Der Verein

Im Golf Club Petersberg freuen wir uns immer über neue Mitglieder. Seit 2015 haben wir verschiedene Mitgliedschaftsformen und können so jedem interessierten Golfer ein für ihn interessantes Paket anbieten.

Interessierte, die sich den Platz ansehen möchten, sind jederzeit willkommen; sie können einfach vorbeikommen und sich am Empfang (Reception) melden.
Unser Clubhaus mit Bar und Restaurant und einer wunderschönen Terrasse, ist öffentlich von Mitte April bis Anfang November jeden Tag geöffnet. Die Bar ist von 8.00 bis 22.00 durchgehend geöffnet und  das Restaurant hat Montag/Dienstag von 12.00 bis 15.00 Uhr geöffnet, Mittwoch bis Sonntag von 12.00 Uhr bis 20.30 Uhr durchgehend, auch am Nachmittag.

Die Formalitäten für eine Aufnahme in den Club sind folgende:

  1. Aufnahmegesuch an den Vorstand
  2. Annahme des Aufnahmegesuches durch den Vorstand
  3. Entrichtung des Mitgliedsbeitrages
  4. Eintragung in das Mitgliederbuch
Wir empfehlen jedem Interessenten, zuerst einige Trainerstunden mit dem Golflehrer zu nehmen, sich zwischendurch auch Zeit zu nehmen, um auf den Übungsanlagen zu üben und erst anschließend die geeignete Form einer Mitgliedschaft auszusuchen.
Es ist nicht notwendig, Mitglied des Clubs zu sein, um die Übungsanlagen zu nutzen, einen Kurs zu besuchen oder private Trainerstunden mit dem Golfpro zu buchen.
Im Sekretariat haben wir ausführliche Unterlagen, Regelbücher, Videos usw. welche mitgenommen, ausgeliehen oder gekauft werden können.
Für Fragen jeder Art stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Sicherheiten – Verpflichtungen – Risiken:
Der Golf Club Petersberg hat seit Bestehen einen aktiven Kassastand und keinerlei Schulden. Durch die Vereinbarungen mit der Weisshorn AG, welche Besitzer des Golfplatzes ist, ist für die Mitglieder das Risiko eventueller Nachzahlungen oder anderweitiger finanzieller Verpflichtungen absolut ausgeschlossen, da das gesamte Investitions- und Führungsrisiko von der Weisshorn AG getragen wird.

Turniere:
An den Wochenenden findet meist am Samstag oder am Sonntag ein Turnier statt. Mitglieder und Gäste können daran teilnehmen oder sie können selbstverständlich an diesen Tagen auch außerhalt des Turniers am Platz spielen. Der Spielablauf wird immer so organisiert, dass Spieler, welche nicht an Turnieren teilnehmen möchten, genügend Freiraum haben, um außerhalb des Turniers zu spielen.